Bülow – was ist das?

Bülow. Das sind junge musikbegeisterte Leute, die sich jedes Jahr wieder treffen, um als Chor zusammen zu kommen, zu singen, zu campen und Zeit mit Gott zu verbringen. Zum achtzehnten Mal hieß es also in diesem Jahr mit Teilnehmern aus weiten Teilen Deutschlands eine knappe Woche ein Programm – in diesem Jahr in Form eines Gottesdienstes –  einzustudieren.

Das frische Programm aus Gospel, neuen und modern interpretierten Kirchenliedern füllte die drei Konzerte, die in diesem Jahr in Brunow, Belitz und Serrahn stattfanden.

Dabei ist Bülow nicht irgendein x-beliebiges Camp, sondern etwas, auf das sich alle schon das ganze Jahr freuen. Es ist eben etwas ganz Besonderes! Seien es die Spieleabende in der Küche oder die gemeinsamen Tischdienste; Wikingerschach mit leuchtenden Figuren in der Nacht spielen oder am Lagerfeuer sitzen; im See baden oder sich im Rudern versuchen. Langeweile kommt da nicht auf.

Die Zeit vergeht wie im Flug und schon bald ist da der letzte Tag und dieses flaue Gefühl im Magen…

Wie gut, dass am Ende schon der Termin für das nächste Camp steht. 2013 wird das 19. Jugendchorcamp vom 18. bis 28. Juli stattfinden. Wer sich einen Eindruck vom richtigen Bülow-Feeling machen möchte, schaut sich am Besten das Video und die Bilder an. Beides findet ihr auch unter www.ec-mecklenburg.de.


zur Blog-Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(Spamcheck Enabled)